Herrnhuter Sterne

Zum 02. Kalendertürchen

Am Abend vor dem ersten Advent sass immer ein Kind hier und bastelte unseren alten Herrnhuter Stern zusammen. Auch wenn es bei uns weit weniger weihnachtlich aussieht als man vielleicht denken könnte – dieser Stern gehört einfach dazu. Immer, auch in den Jahren, in denen es hier nicht wirklich eine besinnliche Vorweihnachtszeit gab, haben wir die blaue Schachtel rausgeholt und den Stern aufgehängt.
Selbstverständlich habe ICH einen geflammten… mit rotem Kern, bei dem die Zacken in gelb auslaufen; was anderes käme mir nie ins Haus. Inzwischen ist der alte Stern schon reichlich lädiert; nachdem er 25 mal zusammen- und wieder auseinandergebaut wurde, ist es vielleicht an der Zeit für ein neues Exemplar.

Foto: Ulrich van Stipriaan - Danke

Foto: Ulrich van Stipriaan – und inzwischen hat es dieses alte Foto bis auf Wikipedia geschafft 😉

Dieser Papierstern war, wie so vieles, zu DDR-Zeiten ohne Beziehungen fast nicht aufzutreiben und sehr begehrt.

Ein Großteil der Produktion des VEB Oberlausitzer Stern- und Lampen-schirmfabrik ging über den zentralen Außenhandel der DDR in den Export nach Westdeutschland sowie Finnland. Weil die Produktion der Adventssterne offenbar nicht in die Produktionspalette eines sozialistischen Betriebs passte, wurde die zuvor enteignete Sternherstellung nach 18 Jahren wieder an die Brüder-Unität zurückgegeben. Allerdings blieben staatliche Planvorgaben erhalten: Material wurde zugeteilt, die Zahl der Mitarbeiter und die Zahl der zu produzierenden Sterne vorgegeben.

Gelesen ~2009 in der Sächsischen Zeitung

Irgendwann Anfang der 90er Jahre war ich in einem Regionalverlag in der Oberlausitz beschäftigt und bin in dem Zusammenhang sogar mal in Herrnhut gewesen – in einer Werkstatt, in der Behinderte mit der Herstellung dieser Sterne beschäftigt sind.

PS: Der ‚Kleine‘ überragt mich inzwischen um einen Kopf, und er war das letzte verbliebene von drei Kindern, die hier mal gewohnt und Sterne zusammengebaut haben. Seit 2 Jahren wohnt der nun schon in Dresden und studiert vor sich hin, Sternedienst hat seither der Mann. Die Zeit rast… 😉

Tags: , ,
Geschrieben in Adventszeit, Wissenswertes | Kommentare deaktiviert für Herrnhuter Sterne

kostenloser Counter