Dies und das zum Weihnachtsstern

Zum 12. Kalendertürchen

Zum Poinsetta-Day (mehr dazu findet Ihr auf der aktuellen Kalenderseite) hatte ich mich noch ein bisschen im Netz umgesehen…

Im „Diary of a Mad Hausfrau“ fand ich Poinsetta Cupcakes. Ein Rezept ist es nicht wirklich, da verweist sie auf verschiedene andere Rezepte im Netz… aber die Idee, kleine Weihnachtssternkuchen zu backen, gefällt mir ganz gut. Basis für die essbaren Kunstwerke sind Vanilla Cupcakes. Rein optisch sieht das richtig hübsch aus, allerdings ists sehr bunt und vermutlich auch extrem süß.
Pointsetta Cupcakes
Einen speziellen Poinsetta-Kuchen fand ich dann noch auf Specialtycakecreations, also schaut Euch das doch auch noch an.

Bei Centsational Girl sind Poinsettia-Pillows zu bewundern, also selbstgenähte Weihnachtsstern-Kissenhüllen… und dank bebilderter Anleitung eigentlich auch einfach nachzunähen. Leider sind sämtliche hier in dem Artikel verlinkten Seiten auf Englisch, aber durch die Fotos ist nachvollziehbar, was wie gemacht wurde.
Pointsetta Cupcakes

Schade, ich habe zwar eine Nähmaschine und kann damit auch umgehen, aber mir fehlt momentan die notwendige Langeweile und oft auch die Zeit für andere wichtige Dinge. Und auch 2012 hat sich das eher nicht geändert…

Geschrieben in Dies und Das | Kommentare deaktiviert für Dies und das zum Weihnachtsstern

kostenloser Counter